Kriens

(2013)
(2016)
(2013)
(2013)
(2016)
(2013)

Panorama
 
Dieser Inhalt benötigt HTML5/CSS3, WebGL, oder Adobe Flash Player Version 9 oder höher.
Literatur

Catalogus personarum ecclesiasticarum et locorum dioecesis Constantiensis, Konstanz 1755.

Catalogus personarum ecclesiasticarum et locorum dioecesis Constantiensis, Konstanz 1769.

Barraud, Christine, Von den Anfängen bis zum Ende des Ancien Regimes, in: Gemeinde Kriens (Hg.), Kriens. Von den Anfängen bis zur Gegenwart, Kriens [1983], S. 13–200.

Blickle, Peter, Warum blieb die Innerschweiz katholisch?, in: Mitteilungen des historischen Vereins des Kantons Schwyz 86 (1994), S. 29–38.

Eberl, Immo; Hartung, Wolfgang; Jahn, Joachim (Hg.), Früh- und hochmittelalterlicher Adel in Schwaben und Bayern, Sigmaringendorf 1988 (REGIO. Forschungen zur schwäbischen Regionalgeschichte 1).

Erhart, Peter; Kuratli Hüeblin, Jakob; Oberholzer, Paul, 1400xGallus, St.Gallen 2012.

Euw, Aloys von, Wenn Gallus und Otmar das Abenteuer wagen, Schwyz 2010.

Gemeinde Kriens (Hg.), Kriens. Von den Anfängen bis zur Gegenwart, Kriens [1983].

Glauser, Fritz; Siegrist, Jean Jacques, Die Luzerner Pfarreien und Landvogteien. Ausbildung der Landeshoheit, Verlauf der Landvogteigrenzen, Beschreibung der Pfarreien, Luzern/München 1977 (Luzerner Historische Veröffentlichungen 7).

Haid, Wendelin, Liber decimationis cleri Constanciensis pro Papa de anno 1275, in: Freiburger Diözesanarchiv 1 (1865), S. 1–303.

Hecker, Clemens, Die Kirchenpatrozinien des Archidiakonats Aargau im Mittelalter, Freiburg i. Ü. 1946 (Zeitschrift für Schweizerische Kirchengeschichte Beiheft 2).

Lütolf, Konrad, Stiftsgeschichte von Beromünster, in: Zeitschrift für schweizerische Geschichte 2/4 (1922), S. 460–481.

Moos, Xaver von, Die Kunstdenkmäler des Kantons Luzern. Band I. Die Ämter Entlebuch und Luzern-Land, Auf Grund von Vorarbeiten von C. H. Baer †, Basel 1946 (Die Kunstdenkmäler der Schweiz 18).

Müller, Iso, Die Entstehung der Pfarreien an den Ufern des Vierwaldstättersees, in: Der Geschichtsfreund. Mitteilungen des Historischen Vereins Zentralschweiz 117 (1964), S. 5–59.

Nüscheler, Arnold, Die Gotteshäuser der Schweiz. Historisch-antiquarische Forschungen, Bisthum Constanz. Archidiakonat Aargau. Dekanat Luzern. Teil 1, Kanton Luzern, in: Der Geschichtsfreund. Mitteilungen des Historischen Vereins Zentralschweiz 44 (1889), S. 1–78.

Pfaff, Carl, Pfarrei und Pfarreileben. Ein Beitrag zur spätmittelalterlichen Kirchengeschichte, in: Historischer Verein der Fünf Orte (Hg.), Innerschweiz und frühe Eidgenossenschaft. Jubiläumsschrift 700 Jahre Eidgenossenschaft, Olten 1990, S. 203–282.

Pfarrei St.Gallus; Katholische Kirchgemeinde Kriens, Herzlich willkommen in unserer Pfarrkirche St.Gallus. Kleiner Kirchenführer, [Kriens] o. J.

Schnyder, Hans, Leben und Wirken des hl. Gallus, des Gemeinde- und Kirchenpatrons von Kriens. – Kleine Geschichte der St.Galluskirche in Kriens, Kriens-Luzern 1982.

Schnyder, Hans et al, Einsegnung der renovierten Galluskirche Kriens: Gallustag 16.10.1985, in: Krienser Pfarrblatt Sonderausgabe 17a (1.10.1985).

Staerkle, Paul, Von den Sankt Gallus-Patrozinien, in: Bischöfliches Ordinariat und Katholischer Administrationsrat St.Gallen (Hg.), Sankt Gallus Gedenkbuch. Zur Erinnerung an die Dreizehnhundert-Jahr-Feier vom Tode des heiligen Gallus am 16. Oktober 1951, St.Gallen 1952, S. 48–74.

Steiner, Alois, Von der Helvetik bis zur Gegenwart, in: Gemeinde Kriens (Hg.), Kriens. Von den Anfängen bis zur Gegenwart, Kriens [1983], S. 201–393.

Kennen Sie noch weitere Literatur zu dieser Kirche? Helfen Sie mit, indem Sie uns diese mitteilen. Vielen Dank!

Stand: Dezember 2017