Didenheim

(2014)
(2014)
(2014)
(2014)
(2014)
(2014)
(2014)
(2014)
(2014)
(2014)

Panorama
 
Dieser Inhalt benötigt HTML5/CSS3, WebGL, oder Adobe Flash Player Version 9 oder höher.
Literatur

Barth, Médard, Handbuch der elsässischen Kirchen im Mittelalter, in: Archives de l’Eglise d’Alsace NS XI-XIII (1960-1963).

Billing, Jules, Die Heiligen der Diözese Strassburg, Colmar 1957.

Eichenlaub, Jean-Luc, Note sur quelques relations entre l’abbaye de Saint-Gall et l’Alsace au haut moyen âge., in: Jean-Luc Eichenlaub, Werner Vogler (Hg.), L’abbaye de Saint-Gall et l’Alsace au haut moyen âge. Actes des jounées de Colmar 23-25 juin 1994, Colmar 1997, S. 77–80.

Erhart, Peter; Kuratli Hüeblin, Jakob; Oberholzer, Paul, 1400xGallus, St.Gallen 2012.

Fischer, Marie-Thérèse, Pèlerinages et piété populaire en Alsace, Strasbourg 2003.

Fischer, Marie-Thérèse, Saints, guérisseurs et protecteurs en Alsace, Strasbourg 2011.

Guggenbühl, Willy, Weitbruch. Chronik einer elsässischen Landgemeinde, Saverne 1962.

Staerkle, Paul, Von den Sankt Gallus-Patrozinien, in: Bischöfliches Ordinariat und Katholischer Administrationsrat St.Gallen (Hg.), Sankt Gallus Gedenkbuch. Zur Erinnerung an die Dreizehnhundert-Jahr-Feier vom Tode des heiligen Gallus am 16. Oktober 1951, St.Gallen 1952, S. 48–74.

Statistisches Bureau des Ministeriums für Elsass-Lothringen (Hg.), Das Reichsland Elsass-Lothringen. Landes- und Ortsbeschreibung, Dritter Theil, Ortsbeschreibung, Strassburg 1901-1903.

Stintzi, Paul, Von den St.Gallus-Patrozinien, in: Archives de l’Eglise d’Alsace 22 (1955), S. 22.

Werner, Léonard Georges, Les villages disparus de la Haute-Alsace, Mulhouse 1918-1921.

Kennen Sie noch weitere Literatur zu dieser Kirche? Helfen Sie mit, indem Sie uns diese mitteilen. Vielen Dank!

Stand: Dezember 2017